Buchvorstellung "Disziplinlos"

Dienstag, 28. Mai 2013 - 22:41

In der Schwabinger Seidlvilla in München wurde heute das Buch "Disziplinlos - Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst" vorgestellt. Höhepunkte der Veranstaltung waren unter anderem Beiträge zum Buch, die von Wilfried Hiller und seiner Frau Elisabet Woska verfasst worden waren, vorgetragen vom Komponisten selbst und dem Buchautor Eduard A. Wiecha.


"Nachtgesang" am 30.06. in der Wieskirche

Samstag, 11. Mai 2013 - 22:48

Im Rahmen der Konzertreihe "Musik im Pfaffenwinkel findet am Sonntag, den 30. Juni 2013 findet in der Wieskirche ein besonderes Konzert statt, auf dass wir Sie gerne hinweisen möchten. Hillers "Nachtgesang für großes Orchester" steht als Uraufführung dabei im Mittelpunkt...

Wilfried Hiller (1941)
Nachtgesang für großes Orchester
Uraufführung der Neufassung (2012)


Zum Gedenken an Elisabet Hiller-Woska

Dienstag, 2. April 2013 - 11:25

 

Am Mittwoch, den 27.03.2013, ist Elisabet Hiller-Woska, die Schauspielerin, Dramaturgin, künstlerische Mitarbeiterin und Ehefrau des Komponisten Wilfried Hiller in Berg am Starnberger See verstorben.


"Gedankensplitter" am Karfreitag uraufgeführt

Freitag, 29. März 2013 - 22:21

Im Rahmen der Veranstaltung „R.S. Thomas zum 100sten Geburtstag“ am Karfreitag 2013 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste  „Gedankensplitter“ von Wilfried Hiller uraufgeführt. In diesem Werk greift der Komponist verschiedene Ausschnitte aus Gedichten von R.S. Thomas auf (im englischen Original und in der deutschen Übersetzung von Kevin Perryman).


Bucherscheinung: "Disziplinlos"

Samstag, 9. Februar 2013 - 20:34

Eigensinnige Lebensbilder zwischen Wissenschaft und Kunst
Von Eduard E. Wiecha - mit einem Beitrag über Wilfried Hiller