Wilfried Hiller und das Düsseldorfer Marionettentheater

Freitag, 8. Juni 2012 - 20:04

1982 begann die langjährige freundschaftliche Zusammenarbeit des Düsseldorfer Marionetten-Theaters mit dem Komponisten Wilfried Hiller.

Inzwischen gehören acht Inszenierungen mit Bühnenmusiken Hillers zum Repertoire des Düsseldorfer Marionetten-Theaters, ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf dem Werk Michael Endes:

-          Die Ballade von Norbert Nackendick (1982)

-          Der Wunschpunsch (1990)

-          Das Gauklermärchen (1998)

-          Wilhelm Busch und die Folgen der Musik (2000)

-          Momo (2002)

-          Die Schöne und das Biest (2005)

-          Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer (2008)

-          Jim Knopf und die Wilde 13 (2009)

Im Oktober 2012 wird "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende mit der Musik von Wilfried Hiller erstmalig aufgeführt.

Alle Informationen zu den Werken für das Düsseldorfer Marionettentheater

Bookmark and Share